© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Tolle Ideen

Erlebnistage für Kindergruppen

Besondere Erlebnistage

Angebote die Kinderherzen höher schlagen lassen

Hier findest du tolle Angebote für Kindergruppen für den perfekten Erlebnistag. Ob zu Geburtstagen, Klassenausflüge oder anderen Anlässen - suche dir hier das passende Erlebnis aus. Anmeldung erforderlich, Programm ist auf Basis von 15 Teilnehmern kalkuliert und gilt von Montag - Freitag in der Zeit von 09.30 - 15.00 Uhr sowie vorbehaltlich der Verfügbarkeit bei Buchung.

Töpfern, Mittagessen & Highlight nach Wahl

Tiere aus Ton in der Keramikwerkstatt Fürstenwalde© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Der Erlebnistag in Fürstenwalde beginnt mit einem Töpferkurs in der größten Freizeitkeramikwerkstatt in Berlin und Brandenburg, gefolgt von einem italienischen Mittagessen (inklusive Getränk).

Nach dem Essen haben Sie die Wahl zwischen:

Paket 1: 3 Stunden Badespaß im Wasserparadies "schwapp" = 26,50 €,
ab 40 Teilnehmer 24,50 € pro Person

Paket 2: 2 Stunden „Crashtanzkurs von Hip Hop bis Walzer“ = 28,00 € pro Person

Paket 3: 2 Stunden Bowling inkl. Schuhe = 28,00 €, ab 31 Teilnehmer 23,50 € pro Person

Paket 4: Besuch im Museum Fürstenwalde inkl. Museumsführung,
Thema nach Absprache = 15,15 € pro Person

Paket 5: Besuch im Heimattiergarten Fürstenwalde inkl. Futtertütchen und
kleiner Einführung = Preis auf Anfrage

Altersempfehlung zwischen 6 und 15 Jahren. Ein Betreuer erhält einen Freiplatz, jeder weitere Betreuer zahlt den regulären Gruppenpreis.

Stadtentdeckertour

(für Jugendgruppen ab der 7. Klasse)

Blick durch die Straße auf den Dom und das Rathaus Fürstenwalde© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Die Stadt entdecken!

Während einer Ralley durch die Stadt gibt es viel zu entdecken. Im Anschluss wird die Gruppe zum Mittagessen erwartet, inkl. ein Getränk. Ein "Crashtanzkurs - von Hip-Hop bis Walzer" rundet den Tag ab, die Stilrichtung wird individuell festgelegt. Nach ca. 2 Stunden treten die Teilnehmer/-innen den Heimweg an.

Preis pro Teilnehmer: 21,00 €
Dauer: ca. 5 Stunden ein.

"Auf den Spuren der Eiszeit" - ein außerschulisches Bildungsangebot!

Zwei junge Menschen im Gesteinsgarten in Fürstenwalde© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Bevor es per Bus (auch zu Fuß möglich) nach Trebus geht, besuchen Sie das Museum in Fürstenwalde. Erste anschauliche Informationen rund um das Thema Eiszeit werden vermittelt. Diie Teilnehmer begeben sich auf eine Wanderung von Trebus nach Fürstenwalde, die Eiszeit wird lebendig: Rinnensee, Urstromtal und Endmoräne - um nur einige Begriffe zu nennen, auf diesem Weg lassen sich viele dieser Begriffe anschaulich erklären. In Fürstenwalde, in der Talaue des Urstromtals angekommen wird die Gruppe zum italienischen Essen erwartet, inkl. ein Getränk! Im Anschluss wird getöpfert, nach ca. 2 Stunden treten die Teilnehmer/-innen den Heimweg an.

Preis pro Teilnehmer: auf Anfrage
Dauer: ca. 5 - 6 Stunden

Tierisches in Fürstenwalde

(6 - 13 Jahre)

Eingangsportal des Heimattiergarten Fürstenwalde© Seenland Oder-Spree / Florian Läufer

Ein Besuch im Heimattiergarten Fürstenwalde inkl. einem "Füttertütchen pro Kind"

Mittagessen im Tierparkcafé inkl. ein Getränk und im Anschluss auf Wunsch:

eine kindgerechte Stadtführung

oder

Töpfern in der Keramikwerkstatt Fürstenwalde

Preis pro Teilnehmer: 18,00 €
Dauer: ca. 4 - 5 Stunden

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.