Märkische Schlössertour: Adelssitze mit dem Rad entdecken

Beschreibung

Sie gehören nach Brandenburg wie die vielen Seen und Flüsse: Die Schlösser und Herrenhäuser. Die 180 Kilometer lange "Märkische Schlössertour" schlängelt sich wie eine Acht, mit einer Süd- und Nordschleife, durch das Seenland Oder-Spree. Elf ehemalige Adelssitze verbindet der Radweg, aufgereiht wie an einer Perlenschnur. Nirgendwo in Deutschland gibt es so viele wie im Oderland. Und es begegnen Ihnen berühmte Namen wie von Hardenberg, Schinkel, Pückler-Muskau oder Lenné. Die Märkische Schlössertour ist eine Reise in die Glanzzeit Preußens.

Unser Angebot

"Märkische Schlössertour"
Die Radtour führt Sie zu Schlössern und Herrenhäusern, prächtigen Parks und durch abwechslungsreiche Landschaft. Sie entdecken Kleinods, die zum Verweilen einladen und übernachten in Gutshäusern und Schlosshotels.

Mehr Informationen zur Tour
Unsere Tipps...

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.